25 Tage Glühweinstand — Prost!

Auf dem Ostero­der Weih­nachts­markt gab es tra­di­tio­nell einen Glüh­wein­stand der ört­li­chen Reser­vis­ten­ka­me­rad­schaft, des­sen Erlö­se wohl­tä­ti­gen Zwe­cken zuflos­sen.

RAC-Gluehwein

Im gera­de ver­gan­ge­nen Jahr 2013 aller­dings woll­te das nicht so recht klap­pen und die Reser­vis­ten such­ten „Ent­satz“ aus die­ser miss­li­chen Lage beim Ver­ein Rücken­wind, der den Stand dann statt­des­sen betrie­ben hat — unter gro­ßer per­so­nel­ler Unter­stüt­zung durch die Claustha­ler Rotarac­ter. Im Schicht­dienst wur­de aus­ge­schenkt, jeden Tag in der Advents­zeit, bei jedem Wet­ter — und es hat sich gelohnt:

Über 4000 € kön­nen nun zusätz­lich in die Jugend­ar­beit des Ver­eins flie­ßen!

Für uns war es eine inter­es­san­te Erfah­rung — und natür­lich darf an die­ser Stel­le auch ein Dank an das Orga­ni­sa­ti­ons­team nicht feh­len!

Bleibt zum Schluss die Fra­ge: Jugend­ar­beit und Glüh­wein? — Nun ja, Jugend­ar­beit will nun ein­mal finan­ziert wer­den. Und die Jugend­li­chen hat­ten höchs­tens die Chan­ce auf Kin­der­punsch oder Kakao… Also: Ent­war­nung.

Vorträge zu „Glück in Dosen“

Zur Nach­be­rei­tung des Pro­jekts und zum Dank für die Unter­stüt­zung bei „Glück in Dosen“ haben wir sowohl beim RC Bad Lau­ter­berg-Süd­harz, als auch beim RC Claus­thal-Zel­ler­feld in einem Vor­trag von unse­rer Arbeit berich­tet. Die Prä­sen­ta­ti­on dazu gibt es nun auch zum Down­load (pdf).

Als klei­nes Andenken beka­men bei­de Clubs ein Luft­bild vom Rock­harz, zwei GiD-T-Shirts sowie eine Aus­wahl der bun­ten Sti­cker, ent­ge­gen­ge­nom­men durch Prä­si­dent Him­stedt (RC Bad Lau­ter­berg-Süd­harz) bzw. Alt­prä­si­dent Rich­ter (RC Claus­thal-Zel­ler­feld).

Fotos: Krip­pen­dorff / Hoff

Meinung zu „Glück in Dosen“ (Video)

Uns kam eine Mei­nung aus einem Rock­harz-Video-Tage­buch* zu „Glück in Dosen“ zu Ohren… Das geht run­ter wie Öl… Vie­len Dank! 🙂

http://www.youtube.com/watch?v=AsvaWaYPxG4 (ab 16:21)

*) Dan­ke an Chris­toph für die Zustim­mung zur Ein­bin­dung hier. Er schreibt noch (und das klingt im Video ja schon ganz leicht an… ;-)):

Ich bzw. wir fan­den die Akti­on wirk­lich sehr toll und haben uns gefreut, dass wir wenigs­tens einen klei­nen Bei­trag mit unse­rem Ver­gnü­gen leis­ten kön­nen. Mich per­sön­lich hat allei­ne die Idee fas­zi­niert, weil sie so ein­fach, aber so geni­al ist. […] und ich wür­de mich sehr freu­en, wenn ihr nächs­tes Jahr wie­der dabei seid. 😉

Login

Lost your password?