25 Tage Glühweinstand — Prost!

Auf dem Ostero­der Weih­nachts­markt gab es tra­di­tio­nell einen Glüh­wein­stand der ört­li­chen Reser­vis­ten­ka­me­rad­schaft, des­sen Erlö­se wohl­tä­ti­gen Zwe­cken zuflossen.

RAC-Gluehwein

Im gera­de ver­gan­ge­nen Jahr 2013 aller­dings woll­te das nicht so recht klap­pen und die Reser­vis­ten such­ten „Ent­satz“ aus die­ser miss­li­chen Lage beim Ver­ein Rücken­wind, der den Stand dann statt­des­sen betrie­ben hat — unter gro­ßer per­so­nel­ler Unter­stüt­zung durch die Claustha­ler Rotarac­ter. Im Schicht­dienst wur­de aus­ge­schenkt, jeden Tag in der Advents­zeit, bei jedem Wet­ter — und es hat sich gelohnt:

Über 4000 € kön­nen nun zusätz­lich in die Jugend­ar­beit des Ver­eins fließen!

Für uns war es eine inter­es­san­te Erfah­rung — und natür­lich darf an die­ser Stel­le auch ein Dank an das Orga­ni­sa­ti­ons­team nicht fehlen!

Bleibt zum Schluss die Fra­ge: Jugend­ar­beit und Glüh­wein? — Nun ja, Jugend­ar­beit will nun ein­mal finan­ziert wer­den. Und die Jugend­li­chen hat­ten höchs­tens die Chan­ce auf Kin­der­punsch oder Kakao… Also: Entwarnung.